• 1

Technische Hilfeleistung mit den Johannitern aus Hildesheim

Am 23.05.2019 stand das Thema Technische Hilfeleistung auf dem Dienstplan. Dieses mal sollte die patientengerechte Rettung Verletzter aus einen verunglückten PKW geübt werden. Mit dabei waren zwei RTW der Johanniter aus Hildesheim. Besetzt jeweils mit einer Auszubildenden zur Notfallsanitäterin und einem Notfallsanitäter/Rettungsassistenten. Durchgeführt wurde die Übung auf dem Gelände der Continental Werke Stöcken.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2019

Gemeinsam mit zahlreichen Gästen blickten wir auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurück. Ortsbrandmeister Udo Rossenfeld und sein Stellvertreter Marco Seidel leiteten uns am 02. März durch die Jahreshauptversammlung. Wir durften Herrn Claus Lange, Leiter der Feuerwehr Hannover; Herrn Helmuth Linnemann in seiner Funktion als stellvertretender Stadtbrandmeister; Frau Thela Wernstedt, Abgeordnete im Niedersächsischen Landtag und Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Herrenhausen-Stöcken; stellvertretend für die Wachabteilung der Feuer- und Rettungswache 2 Herrn Gero Röber sowie unsere Mitglieder der Einsatz-, Alters- und Ehrenabteilung begrüßen.

Weiterlesen

Übung macht den (Säge-)Meister

Übung macht den (Säge-)Meister Das Freizeit- und Begegnungszentrum Abbensen des CVJM Hannover e.V. umfasst eine Waldfläche von ca. 100.000qm. Hier werden mit viel ehrenamtlichem Engagement Ferienfreizeiten für Kinder sowie Schulungen aller Art durchgeführt. Über die Jahre hat sich ein enges Verhältnis zwischen den Mitarbeitern des Camps in Abbensen und uns entwickelt. Wie eingangs erwähnt, umfasst das Camp eine riesige Waldfläche, die bewirtschaftet werden muss. Mit unserem Equipment und Spezialgerät können wir dem AK Abbensen des CVJM unter die Arme greifen und sind somit gern gesehene Gäste -> eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Für uns als Feuerwehr ist es nicht einfach, Übungsmaterial für unsere Kettensägenausbildung bereitzustellen. Neben den Ausbildungsmodulen der Feuerwehrschule, haben wir so die Initiative ergriffen, um uns im Umgang mit der Kettensäge fit zu halten.

Weiterlesen

Bei uns ist Teamarbeit gefragt

Dass wir uns im Einsatz aufeinander verlassen können müssen, ist unerlässlich. Um unseren Teamgeist zu stärken, durchliefen wir, in drei Gruppen aufgeteilt, bei unserem letzten Übungsdienst verschiedene Spiele.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2020

Bei unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am Samstag, den 07.03.2020 begrüßten wir den Leiter der Feuerwehrschule Jörg Segreff, den stellvertretenden Stadtbrandmeister Helmuth Linnemann, stellvertretend für die Feuer- und Rettungswache 2 Christian Kuhlmann sowie den Ortsbrandmeister der FF Vinnhorst Torsten Keune.
Neben den Jahresberichten und Grußworten der Gäste, standen die Beföderungen und Ehrungen an. Pascal Franke, Jonas Jäger und Leo Brenscheid wurden zu Feuerwehrmännern, Pia Drewes, Lennard Mesenbrink und Philipp Wendschuh zu Oberfeuerwehrmännern/-frau, Felix Klauenberg, Marcel Nessit, Stefan Marschall, Sandra Lenhof und Christian Reichelt zu Hauptfeuerwehrmännern/-frau und Thomas Kinscher zum Löschmeister befördert. Darüber hinaus wurde Karl-August Albrecht für seine 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Wir bedanken uns außerdem bei "Kalle" für seine langjährige Unterstützung der Kinderfeuerwehr als Betreuer.

Ein großes Dankeschön gilt allen helfenden Händen vor und hinter den Kulissen, insbesondere Sabine und Maik Wengzinek, Matthias Koch sowie Silke und Frank Brenscheid, die uns auch in diesem Jahr wieder mit vielen Leckereien versorgt haben.

Weiterlesen