• 1

Einsatzübung am Fuhrenkampe

Beim Übungsdienst am 14.04.2017 hatten wir die Gelegenheit in einem leer sehenden Haus eine Einsatzübung durch zu führen. Das Haus befindet sich an der Straße „Im Fuhrenkampe“. Angenommene Lage: In dem Haus war ein Feuer ausgebrochen, zwei Personen sollten sich noch im Haus aufhalten. Die Ortsfeuerwehr Stöcken rückte mit dem HLF 20, dem LF 20/16 Kats und dem GW-L2 zur Einsatzstelle aus.

Die Anfahrt führte uns von einem Bereitstellungsraum ohne Alarm zur Einsatzstelle. Nachdem der Zugführer und Fahrzeugführer die Einsatzstelle erkundet hatten, wurden die Einsatzbefehle gegeben. Zwei Trupps unter PA gingen in das Haus vor, um die vermissten Personen zu suchen und das Feuer zu löschen. Beide Personen wurden schnell gefunden, wobei es beim Transport der zweiten Person leichte Schwierigkeiten gab. Es handelte sich hierbei um eine Übungspuppe mit 70 kg Gewicht. Vielen Dank an die Eigentümer des Hauses das diese Einsatzübung in dem Haus durchgeführt werden konnte.

  • DSC_4671
  • DSC_4677
  • DSC_4680
  • DSC_4690
  • DSC_4692
  • DSC_4694
  • DSC_4700
  • DSC_4704
  • DSC_4709
  • DSC_4710
  • DSC_4713
  • DSC_4719
  • DSC_4736